Dienstag, 21. Februar 2017

Blush Palette



Meine kleine aber feine Blush Palette.

Ich persönlich bin ja ein großer Fan von Paletten.
Man hat alles kompakt zusammen und keine unzähligen Einzelverpackungen herum fliegen. Ich finde das super praktisch und außerdem spart es Platz.

Bei meinen teureren Produkte überlege ich natürlich 2 mal ob ich die Verpackung wirklich "kaputt" machen möchte. Aber wie ihr seht, habe ich es gemacht. 


Ich habe meine drei Mac Blushes "depottet". Wie man das genau anstellt, ist wörtlich ein bisschen schwierig zu erklären. Auf YouTube gibt es aber sehr viele Videos die diesen Vorgang hervorragend erklären.

Ich versuche es dennoch kurz zu erklären.

Speziell bei Mac kann man aus der Verpackung das Pfännchen heraus hebeln. Vorne wo man die Klappe öffnet ist ein kleiner Schlitz, dort müsst ihr mit einem schmalen Messer oder z.B einer Nagelschere rein und versuchen das Pfännchen heraus zu hebeln.

Passt dabei bitte auf ! 

Dann habt ihr aber noch nicht das reine Pfännchen, sondern es ist noch mal ein Plastik "Schutz" drum herum. Um diesen zu lösen benötigt ihr ein Glätteisen.

Dieses macht ihr an und legt ein Stück Backpapier darauf.
Ist das Glätteisen heiß, könnt ihr nun auf das Backpapier euer Pfännchen legen. Dadurch wird das Plastik natürlich warm und weich. Ihr könnt nun mit z.B einer Schere von unten gegen das Pfännchen drücken ( Vorsichtig ! ) und die reine Metall Pfanne mit dem Blush löst sich.
Tadaa ..fertig ist es.

Um auch diesen Aufkleber mit Name des Blushes zu lösen, legt ihr die Verpackung kurz auf das Glätteisen, wartet bis sich der Kleber löst, geht mit einem Messer oder ähnlichen darunter und löst diesen vorsichtig ab und klebt ihn direkt auf das Pfännchen. Das hält dann auch ohne zusätzlichen Kleber.

Puh, ganz schon viele Infos.
Ich würde euch dennoch empfehlen euch nochmal ein Video vorher anzuschauen, um genau zu sehen wie man diese Schritte am besten durchführt.


Derzeit habe ich die Blushes in einer Z-Palette ( Gibt es hier : http://amzn.to/2kA6pFc* )
Jedoch möchte ich mir bald die richtige Mac Palette zulegen, einfach weil ich es optisch etwas schöner finde.

P.S Ich bin leider nicht zu 100% sicher ob mit diesen leeren Dosen noch Back 2 Mac möglich ist. Die Erfahrungsberichte gehen dort stark auseinander. Es kommt wahrscheinlich auch auf die Mitarbeiter im Store an.

Mögt ihr euch lieber Paletten ? Würde mich Interessen ! 

Bis dahin, habt es fein.





*Affiliate

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen